Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Kaffee-Granité

Geschrieben von: Svenja Schindler

|

|

Lesezeit 0 min

Überrasche Deinen geliebten Menschen mit einem selbstgemachten Kaffee-Granité? Ein perfektes Dessert, das sicher für Begeisterung sorgen wird!

Zubereitungszeit

60 Minuten

Portionen

Für 2 Personen

Zutaten

  • 1/2 EL Rohrzucker
  • 1/2 l heißen Kaffee
  • 50 g Sahne
  • 1/2 Zitrone (Abrieb)
  • Optional Kaffeebohnen, Gebäck und Kakaopulver zum garnieren

Zubereitung

Schritt 1

Den Rohrzucker mit dem Kaffee vermengen.

Schritt 2

Sahne und Zitronenabrieb dazugeben.

Schritt 3

Eine flache Form mit den vermengten Zutaten ins Gefrierfach stellen und abwarten, bis das Kaffee-Granité gefroren ist.

Schritt 4

Das Granité in Gläser füllen und nach Wunsch mit Kaffeebohnen, Gebäck oder Kakaopulver verschönern.

Schritt 5

Viel Spaß beim genießen.